Sterbebegleitung

Ambulante Sterbebegeleitung

Die ambulante Hospizdienst Regenbogen begleitet Sterbende und deren Angehörige, um diese Menschen zu entlasten.

Dies geschieht kostenlos durch geschulte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In Absprache mit den Betroffenen besuchen wir sie regelmäßig zu Hause, im Hospiz, im Krankenhaus oder im Altenheim.

Unsere Hospizhelferinnnen und -helfer sorgen sich um die Bedürfnisse der Sterbenden, vermitteln oder helfen bei neu auftretenden Fragen, stehen auch den Angehörigen zur Seite, damit ein Sterben in Würde und nach Möglichkeit in der gewohnten häuslichen Umgebung erleichtert wird.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen