Unsere Vision

Oh Herr,
gib jedem seinen eigenen Tod.
Das Sterben,
das aus jedem Leben geht,
darin er Liebe hatte,
Sinn und Not.

(R. M. Rilke)

Unter dieses Motto wurde bereits im ersten Faltblatt die Arbeit der Hospizinitiative Regenbogen gestellt. Eine liebevolle, sinnvolle, die Not wendende Begleitung in der letzten Lebensphase ist unser Ziel. Dass es sich dabei um ein Stück Lebensbegleitung handelt, bringen folgende Worte zum Ausdruck, die dem aktuellen Flyer von Regenbogen vorangestellt sind:

Ich lebe mein Leben
in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den letzten
vielleicht nicht
vollbringen , aber versuchen will ich ihn.

(R.M.Rilke)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen