Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Regenbogen bedankt sich für ein gutes Jahr 2008

Es war ein gutes Jahr für Regenbogen. Weitere Ehrenamtliche wurden gewonnen. Die häusliche palliative Betreuung konnte noch einmal ausgebaut werden. Doch das Wesentliche kann man nicht in Zahlen ausdrücken: Viele Menschen wurden in einer schweren Lebensphase gut begleitet, Angehörige entlastet, Trauernde gestärkt. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Auch im vergangenen Jahr haben uns Lebensgeschichten berührt, Menschen waren dankbar für die Begleitung, die sie erfahren haben, Trauernde haben Ansprechpartner gefunden. Neue Ehrenamtliche haben den Weg zu Regenbogen gefunden, um sich als Hospizhelfer/innen ausbilden zu lassen. Wir sind dankbar für diese Entwicklung.

Der ambulante Hospizdienst zählte in diesem Jahr 66 Sterbebegleitungen und 22 Trauerbegleitungen. Ein „Sonntagstreff für Trauernde“ in einem Wassenberger Café wird regelmäßig von etwa 15 Menschen besucht, und ein Trauerhilfekreis bietet einer festen Gruppe an acht Abenden Hilfe zur Trauerbewältigung. Gut 30 geschulte Hospizhelfer/innen arbeiten bei Regenbogen mit.

Wir wünschen allen, die unsere Arbeit unterstützen und begleiten ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen